Falskaar

Falskaar Skyrim Mod 1.0.0

Kostenloses Add-on für Skyrim

Falskaar erweitert das Rollenspiel Skyrim um eine völlig neue Nebenhandlung. Die kostenlose Modifikation bereichert Elder Scrolls V: Skyrim um neue Gebiete und Dungeons sowie 26 neue Quests, neue Waffen, Zaubersprüche und Rüstungen.
Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • umfangreiche Seiten-Mission für Skyrim
  • viele neue Nebenaufgaben, Waffen und Rüstungen
  • komplett vertonte Dialoge
  • neue Spielmusik

Nachteile

  • umständliche Installation und keine Deinstallationsmöglichkeit

Ausgezeichnet
9

Falskaar erweitert das Rollenspiel Skyrim um eine völlig neue Nebenhandlung. Die kostenlose Modifikation bereichert Elder Scrolls V: Skyrim um neue Gebiete und Dungeons sowie 26 neue Quests, neue Waffen, Zaubersprüche und Rüstungen.

Der aufwendigste Skyrim-Fan-Mod

Die Geschichte von Falskaar beginnt in der Nähe von Rifton. Auf dem Markt oder in der Ortskneipe Bienenstich sucht man Jalamar. Die rätselhafte Person erzählt von unheimlichen Ereignissen in einer nahe gelegenen Ruine.

Das eigentliche Abenteuer von Falskaar nimmt in der Echo Deep Mine seinen Lauf und bereichert Skyrim Entwicklerangaben zufolge um eine mehr als 20 Stunden währende Nebenkampagne mit 26 Quests, einem neuen Gebiet und vielen neuen Herausforderungen.

Installation von Falskaar

Für die Installation der Skyrim-Modifikation Falskaar muss man das Archiv zunächst auf den PC herunterladen. Anschließend entpackt man es mit einem Packprogramm wie WinRar und verschiebt den Inhalt in den Data-Ordner im Skyrim-Spielverzeichnis. Meist findet sich der Ort an dieser Stelle: C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Skyrim.

Eine Deinstallation von Falskaar ist nicht vorgesehen. Der Hersteller warnt vor Fehlern im Spielstand, sollte man den Mod während eines laufenden Spiels entfernen. Beginnt man dagegen Skyrim von vorn, kann man folgende Dateien aus dem Skyrim-Unterordner Data gefahrlos löschen:

Vertonte Dialoge auf professionellem Niveau

Falskaar bringt neben völlig neuen Aufgaben auch neu eingesprochene Dialoge mit. Fast 30 Sprecher haben die Texte in englischer Sprache vertont. Die Qualität ist für ein Fan-Projekt außergewöhnlich und kann sich mit einer hochwertigen professionellen Synchronisation messen.

Hinzu kommen 14 neue Soundtracks, die sich atmosphärisch gut in die Skyrim-Umgebung einfügen, qualitativ aber nicht ganz das hohe Niveau des Originalspiels erreichen.

Fazit: Der wohl aufwendigste Skyrim-Mod aller Zeiten

Entwickler Alexander J. Velicky verfolgt mit Falskaar einen ganz eigenen Wunsch: Er sucht einen Job bei Skyrim-Entwicklerstudio Bethesda. Von dem Anliegen profitieren die Spieler - sie erhalten einen kostenlosen Mod vom Umfang eines Add-ons, das sich in Umfang und Qualität auf professionellem Niveau bewegt.

Falskaar stellt bisheringe Sykrim-Mods in den Schatten und übertrifft in Aufwand und Perfektion selbst viele kostenpflichtige Spiele-Extras. Es wird anderen Moddern schwer fallen, diese Klasse zu übertreffen. Allerdings sollten Spieler über gute Englischkenntnisse verfügen, um die Dialoge zu verstehen. Eine deutsche Synchronisation ist in Arbeit.

Falskaar

Download

Falskaar Skyrim Mod 1.0.0